MENU

Ensemble 2012 beim Kissinger Sommer 2019

0
2189
6

Das Ensemble 2012 der Russisch-Deutschen MusikAkademie wurde im Juli 2019 erneut zum renommierten Festival „Kissinger Sommer“ eingeladen. Das Ensemble gab zwei Konzerte am 7. und 9. Juli 2019 im Rossini-Saal des Regentenbaus im Rahmen der Russisch-Deutschen Woche des Festivals. Das musikalische Programm bestand aus Werken russischer und deutscher Komponisten wie Rimsky-Korsakov, Brahms, Stravinsky, Mussorgsky und als Hauptwerk der Arbeitsphase dem großen Oktett von Franz Schubert.
Die Konzerte fanden unter der künstlerischen Leitung des Geigers Kolja Blacher statt. Die weiteren Musiker waren Solisten des Mariinsky-Theaters, Mitglieder der Berliner Philharmoniker, der Komischen Oper Berlin und dem Gewandhaus Leipzig.