MENU

Direktorenkonferenz in Berlin

0
4994
8

Im November 2014 organisierte die RCCR-Projects GmbH ein weiteres Projekt. Im Rahmen eines Kultur-Wochenendes kamen 12 Direktoren russischer Philharmonien aus dem asiatischen Lebensraum Russlands (Nowosibirsk, Tomsk, Irkutsk, Baikal …) in Berlin zusammen, um sich einen Eindruck von der Berliner Kulturszene zu verschaffen und mit bedeutenden Institutionen und deren Leitungen sich auszutauschen.

RCCR-Projects organisierte hierfür ein erfahrungsreiches und anspruchsvolles Programm. So wurden die Direktoren zu Beginn von dem Botschafter der russischen Föderation Wladimir Grinin empfangen. Anschließend standen Treffen mit dem Intendanten der Berliner Philharmoniker, Martin Hoffmann und dem Orchesterdirektor des Deutschen Symphonieorchesters Berlin (DSO), Alexander Steinbeis auf dem Programm. An den Abenden besuchte man Konzerte in der Berliner Philharmonie, im Konzerthaus und in der Komischen Oper Berlin.

Trotz eines straffen Zeitplans blieb unseren russischen Gästen immer noch etwas Zeit, um sich ein Bild von unserer aufstrebenden Metropole Berlin zu machen. Beim abschließenden Abendessen in Berlins traditionellem Restaurant “Lutter & Wegner” am Gendarmenmarkt herrschte eine euphorische Stimmung und es wurden viele neue Kontakte hergestellt. Unverkennbar war der hohe Erfahrungswert dieses Wochenendes für die russischen Gäste.

Die gesamte Planung und Umsetzung des “Kultur-Weekends” wurde von RCCR-Projects durchgeführt.

Zeitraum: 14.11. – 17.11.2014